Veranstaltungen

Besetzungen und Fremdenergien

Kursleiterin: Elisabeth Magerl, Heilpraktikerin mit eigener Praxis nahe Freilassing

(www.psychologie-im-wandel.de      E-Mail   Tel.: 0049 / (0) 8654-7741213)


TEILNAHMEGEBÜHR:      € 75,00 (inkl. Teil 1 am Vormittag)

bei Einzelbuchung:         € 40,00

Anmeldung und Überweisung bis spätestens 11.11. erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl, Bankverbindung wird bei Anmeldung bekannt gegeben, die Reihung der Anmeldungen erfolgt in der Reihenfolge der Zahlungseingänge.

Organisation und Anmeldung: YOGA and more..., Michael Pulka, 0664 / 11 09 240

---> ANMELDEN

 

INHALT:

Jeder zweite oder dritte Mensch hat laut Ultraschall Bildern am Beginn seiner Existenz, am Anfang der Schwangerschaft einen Zwilling. In diesem Vortrag geht es um zu früh verstorbene Zwillinge, und wie so ein evtl. Trauma gelöst werden kann, aber es geht auch um das auflösen von karmischen Bindungen wie z.B. Schwüren, Eiden, Gelöbnissen, Versprechen oder Blutbrüderschaften zwischen den Zwillingen, aber auch Täter/Opfer Bindungen, und oft damit verbundene Flüche, die einem im Alltag das Leben schwer machen können. Manchmal versuchen eben zwei Seelen als Zwillinge miteinander zu inkarnieren, weil sie sich in einem oder mehreren Vorleben etwas geschworen haben, und das sind nicht unbedingt immer Liebesgeschichten.
 

Zurück